LCD

Lese­zeit: 2 Minu­ten
LCDs bestehen aus Flüs­sig­kris­tal­len. Flüs­sig­kris­tal­le sind fast trans­pa­ren­te Stof­fe, die sowohl Eigen­schaf­ten von Flüs­sig­kei­ten, aber auch eini­ge Eigen­schaf­ten von fes­ter Mate­rie auf­wei­sen. Beson­ders wich­tig ist die Eigen­schaft, dass sie die Pola­ri­sa­ti­ons­rich­tung von Licht, eine elek­tri­sche Auf­la­dung der Flüs­sig­kris­tal­le, deren mole­ku­la­re Aus­rich­tung und somit auch den Weg, den das Licht durch sie nimmt, ver­än­dern kann.
Die Anzei­ge eines LCDs lässt unter­schied­li­che Men­gen eines wei­ßen Lichts kon­stan­ter Inten­si­tät durch einen Fil­ter pas­sie­ren. Rote, grü­ne und blaue Ele­men­te eines Pixels erhält man ein­fach durch Fil­tern des wei­ßen Lich­tes.

Quel­le: https://​kom​pen​di​um​.info​tip​.de/​g​r​u​n​d​l​a​g​e​n​-​d​e​r​-​l​c​d​-​t​e​c​h​n​o​l​o​g​i​e​.​h​tml (abge­ru­fen am 2.7.20)

Die Hel­lig­keit kann mit einem Poten­tio­me­ter auf der Rück­sei­te des LCDs ein­ge­stellt werden.

Benö­tig­te Bibliothek:

Sketch → Biblio­thek ein­bin­den → Biblio­the­ken verwalten

Jeder Metho­de muss der Name des LCDs vor­an­ge­stellt werden!

Metho­den der Biblio­thek SdFat

Metho­deFunktion/Beispiel
begin(Datenpin)Modul star­ten

int DatenPin = 4;
begin(DatenPin);
exists(Dateiname)Vor­han­den­sein einer Datei prüfen

exits("Lottozahlen.txt");
remove(Dateiname)Datei ent­fer­nen

remove("Lottozahlen.txt");
clo­se()Datei schlie­ßen

file Lottozahlen;
Lottozahlen.close();

open(Dateiname, FILE_WRITE)
print()
println()
Daten in Datei schreiben

file Lottozahlen;
if (Lottozahlen)
{
  open("Lottozahlen.txt", FILE_WRITE);

  // Daten in Datei schreiben
  println("1 15 8 21 37 16 34");

  // Datei schließen
  Lottozahlen.close();
}
open(Dateiname)
available()
read()
Datei öff­nen und Daten lesen

file Lottozahlen;
Lottozahlen = SD.open("Lottozahlen.txt");
if (Lottozahlen)
{
  // solange sich Zeilen in der Datei befinden ...
  while (Lottozahlen.available())
  {
    // ... werden sie gelesen und im Seriellen Monitor ausgegeben
    Serial.write(ZiehungLotto.read());
  }

  // Datei schließen
  Lottozahlen.close();
}
mkdir(Verzeichnisname)Ver­zeich­nis erstellen

mkdir("Zahlen");
rmdir(Verzeichnisname)Ver­zeich­nis löschen

rmdir("Zahlen");
ls(Parameter)Inhalt der SD-Karte anzeigen
Parameter:

LS_R Inhalt rekur­siv anzeigen
LS_SIZE Datei­en mit Grö­ße anzeigen
LS_DATE Datei mit Datum anzeigen
Die Para­me­ter kön­nen auch kom­bi­niert werden:
ls(LS_DATE | LS_SIZE | LS_R);

Bildergalerie Bildergalerie

Letzte Aktualisierung: 2. Jan 2021 @ 2:13